KÖSTERS PHOTOGRAPHY


     Friedhelm Kösters


 

Der fünfte Tag

 

 

ohne Titel - Katze in Püsselbüren

down

 

Sie leben mit uns, sie erwidern unsere Gefühle und geben Geborgenheit.

 

 

ohne Titel - Kühe in Vellern

up

down

 

Sie vertrauen uns, sind abhängig, gehorchen.

 

 

ohne Titel - Heckrinder in den Rieselfeldern Münster

up

down

 

Sie werden geliebt, verhätschelt, verehrt und geheiligt.

 

 

ohne Titel - Gänse über Zeeland

up

down

 

Sie werden ausgebildet und gepflegt, gejagt und ausgerottet.

 

 

Hallo! - Lamm auf Deich bei Hindeloopen

up

down

 

Wir lieben ihre Gestalt, ihr weiches Fell, ihre treuen Augen.

 

 

ohne Titel - Kraniche über Münster

up

down

 

Wir bewundern ihre Schnelligkeit, ihre Kraft, ihren Gesang, ihre Anmut.

 

 

Gänsemarsch - Gänse in Ostenfelde

up

down

 

Sie werden gefangen und verkauft, dressiert, auf engem Raum gemästet, in Käfigen zur Schau gestellt und in Laboren gequält.

 

 

ohne Titel - Kühe im Kleinwalsertal

up

down

 

Sie beschützen uns, sie arbeiten für uns, sie leisten Wettkämpfe in Arenen und Stadien.

 

 

Nach Hause - Schafe auf Deich bei Greetsiel

up

down

 

Wir schmücken uns mit ihren Erfolgen, wir lieben ihre weichen Federn, ihr zartes Fleisch, ihre Wolle, ihre Haut.

 

 

Auf zu neuen Ufern - Austernfischer auf Spiekeroog

up

down

 

Es war der fünfte Tag, als Gott sie schuf: die Tiere.

 

 

Auge in Auge - auf einem Hausdach in Münster

up

down

 

Und er sah, "dass es gut war".

 

 

ohne Titel - Ringeltaube in Münster

up

down

 

Und er vertraute seine Schöpfung dem Menschen an.

 

 

ohne Titel - Esel in Halverde

up

down

 

Text: “Der fünfte Tag” Copyright: E.Drost/kontinente 4-2011

 

 


 

 

ohne Titel - Katze in Hopsten

up

 

Was wären wir ohne die Tiere?

 

 

Weitere Fotos...

 

 

Alle hier gezeigten Fotos wurden von mir aufgenommen. Alle Rechte an diesen Fotos liegen bei mir. Jegliche Verwendung dieser Fotos unterliegt daher meiner schriftlichen Zustimmung.

 

 

 

 

 

Impressum

 

Contact